Nordli IKEA Kommode als Wickelkommode umbauen

Wickelkommode Nordli Ikea

Seid ihr gerade auf der Suche nach einer schönen, aber relativ günstigen Wickelkommode? Ich habe damals auch alle Shops durchsucht und fand die Wickelkommoden entweder zu teuer oder zu langweilig. Außerdem war die Höhe nicht immer perfekt für uns. Nach langem Stöbern, habe ich mir meine Wickelkommode einfach selbst zusammengestellt. Wie genau, erkläre ich in diesem Beitrag.

IKEA Nordli Kommode als Basis der Wickelkommode

Die Nordli Kommode* eignet sich sehr gut als Basis der Wickelkommode, da sie 80 cm breit ist und 76 cm hoch. Die Höhe kann man mit Füßen beliebig anpassen. Außerdem gibt es diverse Shops, die passende Wickelaufsätze für die Nordli Kommode anbieten.

Wie hoch sollte die Wickelkommode sein?

Die perfekte Höhe der Wickelkommode

Wie habe ich mich damals durchs Internet gegoogelt und trotzdem keine perfekte Antwort auf meine Frage gefunden. Eine Wickelkommode soll je nach Körpergröße um die 1 Meter hoch sein, aber auf diese vage Angabe wollte ich mich nicht verlassen. Wir haben uns also einfach an die Höhe herangetastet, zuerst die Nordli Kommode* gekauft und aufgebaut – diese war viel zu niedrig. Also mussten Füße her, damit die Kommode noch etwas höher wird. Mit der Wickelauflage kann man auch noch minimal die Höhe variieren, denn es gibt ganz flache oder auch höhere, keilförmige Wickelauflagen. Meine Empfehlung lautet: Die Wickelhöhe sollte ungefähr auf deiner Bauchnabelhöhe sein. So bekommt man garantiert keine Rückenschmerzen und man hat den perfekten Blickwinkel auf den süßen Babypo.

Füße für die Nordli Wickelkommode

Wir haben uns für runde Holzbeine entschieden, die nach unten schmaler werden. Ich selbst bin 1,70m groß und wir haben an die Nordli Kommode 25 cm lange Beine geschraubt.

Wickelauflage für die IKEA Nordli Kommode

Diesen bekommt ihr maßgeschneidert für die Nordli Kommode. Mir hat besonders die Variante mit den Kanten in Holzoptik gefallen.

Wickelauflage und Aufbewahrung Wickelkommode

Was passt alles auf den Wickelaufsatz drauf?

Alles, was man braucht! Ich habe mich für eine keilförmige Wickelauflage entschieden, da es so dem Baby schwerer fällt, sich während dem Wickeln umzudrehen. Hinter der Auflage ist eine Wickelauflagenschoner, den ich gefaltet an das Kopfende gesteckt habe, damit sich niemand den Kopf stoßen kann. Daneben stehen zwei weiße Holzkästen, in denen Windeln und Pflegeprodukte sind.

Brauche ich für mein Baby einen Heizstrahler?

Wir sind absolut Pro-Heizstrahler! Sind es draußen nicht gerade 35 Grad, ist es im Kinderzimmer doch immer eher 19-21 Grad. Kommt das Baby gerade frisch aus der Badewanne oder aus dem warmen Schlafsack, wird es sich an dem Heizstrahler erfreuen.

Ihr wollt wissen, wie ich unsere Wickelkommode eingerichtet habe? Dann klickt aufs Bild oder auf folgenden Link.

Nächster Beitrag: Wickelkommode einrichten

Habt ihr noch Fragen zur Wickelkommode?

*Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über unseren Link kauft, bekommen wir eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten. Wir empfehlen nur Artikel, von denen wir auch selbst überzeugt sind.)

Kategorie Einrichtung
Autor

Google ist ihr zweiter Vorname. Als Recherche-Profi weiß Janine immer, wo es die schönsten Produkte zum besten Preis gibt. So wurden schon einige Produkte auf Herz und Nieren getestet. Hauptsache praktisch, einfach und unkompliziert – so gestaltet sich auch ihr Alltag mit zwei Kindern unter zwei.

5 Kommentare

  1. Wir hatten auch zuerst diese Kommode, jedoch sah es in der Ecke nicht so gut aus. Du hast es sehr süß eingerichtet. Wir haben uns dann von einer Tischlerei eine Art Eck-Wickelkommode machen lassen. Die kann man später umfunktionieren.

  2. Hallo liebe Janine,
    Wir sind über Google auf deinen Ikea Hack aufmerksam geworden. Wir haben uns die gleichen Füße für die Nordli Kommode bestellt. Leider bekommt man diese nicht bündig an die Unterseite, weil die Metallplatten keine Senkung haben. Wie hattet ihr das dann gemacht?

    • Hallo liebe Alena,
      wir haben die Füße etwas nach innen versetzt platziert, sodass die Metallplatten voll aufliegen können. Habt ihr mittlerweile eine Lösung gefunden?
      Liebe Grüße
      Janine

  3. Servus Janina, vielen Dank für den hilfreichen Beitrag. Bin immer noch begeistert, was Ikea für tolle Ideen hat. Wir hatten zu meiner Zeit einen massiveren Wickelaufsatz für die Waschmaschine. Diese stand bei uns im Badezimmer. War sehr praktisch. Durch drei „Holzbalken“ auf der Unterseite wurde sie rechts, links und hinten gegen Verrutschen gesichert. Ähnliches Prinzip wie von Ikea. Bleibt gesund und freue mich auf neue Beiträge.

Schreibe einen Kommentar zu Janine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.