Dein Kind lässt sich nicht wickeln? Diese Tipps helfen weiter!

Die perfekte Höhe der Wickelkommode

Es gibt Babys, die aus jeder Aktion eine wahre Herausforderung machen. Wenn sich auch dein Baby nicht gerne wickeln lässt, könnten diese Tipps Gold wert sein :D Bitte seid so lieb und teilt mit uns eure weiteren Ideen, wir ergänzen diese hier sehr gern – damit wir alle bald in eine saubere Zukunft blicken können.

Kind dreht sich ständig beim wickeln? Versuch‘ doch mal:

Tipp 1: die Wickelumgebung zu wechseln
So können Babys neue Dinge an Wänden und der Decke entdecken und sind somit abgelenkter

Tipp 2: im Stehen wickeln
Wenn eure Babys im Krabbelalter sind und sich ständig wegdrehen, solltet ihr sie z.B. in die Badewanne stellen und im Stehen wickeln

Tipp 3: eine angenehme Raumtemperatur schaffen
Manche Babys sind etwas empfindlicher und weinen aufgrund der unangenehmen Kälte. Eine Wärmelampe kann schnell Abhilfe schaffen

Tipp 4: Mami ist ein Spaßvogel
Nimm‘ etwas Buntes in den Mund, um dein Kind abzulenken, während du wickelst

Tipp 5: auf komplizierte Strampler verzichten
So süß sie auch ausehen, beim Wickeln sind sie eher unpraktisch, wenn sie sich zum Beispiel nur am Rücken auf- und zuknöpfen lassen

Tipp 6: Wickelbodies statt Kopfkino
Viele Babys mögen es nicht, wenn man ihnen etwas über den Kopf zieht. Knöpfbare Wickelbodies sind gerade in den ersten Monaten eine Erleichterung

>> Mehr zum Thema WICKELN findet ihr auf unserem Instagram-Kanal. Folgt uns und erhaltet die besten Tricks als erstes!

Dein Kind lässt sich nicht wickeln? Wir hoffen, du hast Freude daran unsere Tipps anzuwenden. Hinterlasse uns gern ein Kommentar mit deiner Erfahrung!

Kind lässt sich nicht wickeln und dreht sich
Kategorie Alltag mit Kindern, Pflege, Tipps & Tricks
Autor

Sa|ra, die, dreifachmami und Allrounderin. Ihre Zwillinge machen Sie zum Improvisationstalent. Mithilfe ihrer Erfahrung gibt es die besten Tipps für den Alltag mit Kind. Ihre Waffe: Pure Gelassenheit und das Vertrauen, dass es für jede Mama-Herausforderung eine simple Lösung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.